Bastelartikel

Blancol Fischkleister Aktion!

Artikel-Nr.: BA01
SFr. 7.20 SFr. 4.50

Beschreibung

Blancol Fischkleister, 450 g - Naturnah kleben

Geruchloser Kleister in Pulverform zum Kleben, Tapezieren, Kaschieren und Basteln.
Naturprodukt auf der Basis von natürlicher Weizenstärke.

Zum Basteln von Masken und Kasperlifiguren
und Gegenständen aus Papiermasse usw. sowie zum Herstellen von Kleisterpapieren.

Zum Tapezieren  und Kaschieren
Klebt T apeten, Papier und Karton fleckenfrei, ohne Verfärbungen

Der Bastelkleister besteht aus natürlicher, getrockneter Weizenstärke, ist völlig giftfrei und lässt sich leicht unter Rühren in kaltem Wasser auflösen. Der Fisch-Kleister kann jederzeit verdickt und mit kaltem Wasser verdünnt werden, fliess nicht ab, ist unschädlich für Druckfarben (neutral) und trocknet ohne Spannung fleckenfrei auf. Zum Anrühren nur saubere, rostfreie Gefässe verwenden. Reinigung mit Wasser. Die Untergründe müssen trocken, sauber geschliffen und staubfrei sein. Stark-, schwach- und unregelmäßig saugende Untergründe zuerst mit einer Grundierung vorbehandeln.

Der Fisch-Kleister eignet sich besonders:
-   zum Kleben von Papier auf Papier, Karton, Holz, Glas.
-   zum Aufziehen von Papier- und Glasfaser-Tapeten etc.
-   zum Basteln von Masken, Kasperlefiguren, Papierplastiken etc.
-   zur Herstellung von Kleisterpapieren.
  - für den Modelleisenbahnbau.

Anwendung:
Die Untergründe müssen trocken, sauber geschliffen und staubfrei sein. Risse und Löcher zuspachteln. Alte Tapeten mit Ablöser entfernen.

Stark-, schwach- und unregelmässig saugende Untergründe: Zuerst mit Blancol Tapeziergrundierer vorbehandeln.

Zubereitung/Tapezieren:
1 Gewichtsteil Blancol Fisch-Kleister wird in 9 Gewichtsteile kaltes
Wasser unter stetem Rühren eingestreut. Der Kleister kann jederzeit mit kaltem Wasser verdickt oder verdünnt werden. Nur saubere, rostfreie Gefässe verwenden.

Zubereitung/Papiermaché:
Für Masken, Kasperliköpfe, Modelleisenbahnbau: Zeitungen oder Eierkartons zu kleinen Fetzchen zerreissen. In heissem Wasser einweichen, Stehen lassen, dann kräftig ausdrücken. Den dick zubereiteten Kleister mit der Papiermasse zu gut formbarem Teig kneten.

Mengen/Verbrauch:
Beim Tapezieren einer Papier-/Rauhfaser-Tapete:
450 g reicht für ca. 20-25m².

Reinigung:
Mit Wasser.

Inhaltsstoff:
Natürliche Weizenstärke, getrocknet.

Warum heisst der Kleber "Fisch-Kleister"?
Im Namen Blancol Fisch-Kleister ist "Fisch" ein Teil der Markenbezeichnung. Diese wurde aufgrund der Lage der Unternehmung am Zürichsee gewählt. Der Blancol Fisch-Kleister wird aus reiner Weizenstärke fabriziert, ausser der Bezeichnung hat er mit Fischen nichts zu tun!