AIRBRUSH - ARTIKELAIRBRUSH-FARBEN UND HILFSMITTEL VON SCHMINCKE

AERO COLOR® Professional-Airbrushfarben wurden speziell für die Spritzpistole entwickelt, sind aber auch sehr gut mit Tuschefüllern, Ziehfedern und Pinseln zu verwenden.

AERO COLOR® Professional zeichnet sich durch optimale Anwendungeigenschaften aus: Die feinsten Airbrushfarben von Schmincke riechen angenehm, sind problemlos zu verarbeiten, widerstandsfähig und auf fast allen Untergründen anwendbar. Alle Farben sind gebrauchsfertig und können aufgrund der feinsten Pigmentierung auch unverdünnt verwendet werden. Sie lassen sich bei Bedarf jedoch auch mit Wasser verdünnen.

AERO COLOR® Professional haftet ausgezeichnet auf allen Papier- und Kartonsorten sowie auf gängigen, nicht saugenden Untergründen, wie z. B. Folien, Hart-Kunststoffen, Leinwand und - nach entsprechender Vorbehandlung - auf Metall. Die Farben sind gut maskierbar und hervorragend für grafische Gestaltungen und spezielle Airbrush-Techniken geeignet. AERO COLOR® Professional trocknet seidenmatt und wasserbeständig auf und ist gut reproduzierbar.

Tipps & Tricks

Verarbeitungshinweise für den Umgang mit AERO COLOR® Professional:

AERO COLOR® Professional ist eine lösungsmittelfreie, gebrauchsfertige Airbrushfarbe auf Reinacrylatbasis mit höchsten Lichtechtheiten.

AERO COLOR® Professional kann auf allen gängigen Untergründen (Reinzeichenkarton, Kunststoffe, Metalle, Leinwände, Textil, etc.) angewendet werden, sofern diese sauber und fettfrei sind. Optimale Ergebnisse bei der Spritzapplikation lassen sich bei einer Verarbeitungstemperatur von 15-30°C, 2 bar Luftdruck und einer Düsengröße ab 0.15 mm (bei Effektfarben ab 0.30 mm) erzielen. AERO COLOR® Professional lässt sich darüber hinaus auch mit Ziehfedern, Tuschefüllern und Pinseln verarbeiten.

AERO COLOR® Professional kann unverdünnt verarbeitet werden. Bei Bedarf lassen sich die Farben je nach Anwendung mit bis zu 20% destilliertem Wasser oder alternativ beliebig mit AERO MEDIUM verdünnen. Auf diese Weise können dünne Lasuren angelegt oder sehr feine Details ausgearbeitet werden.

Nach dem Gebrauch lassen sich alle Malutensilien mit AERO CLEAN RAPID problemlos reinigen. Die Reinigung sollte zügig direkt nach Gebrauch erfolgen, um ein Antrocknen in der Spritzpistole zu verhindern.

Das Neuartige der AERO COLOR® Professional ist die dickflüssige Lagerviskosität, die nach kurzem Aufschütteln (5 bis 90 Sekunden) der Pipettenflasche zu einer gebrauchsfertigen Konsistenz führt (Shake & Spray). Dabei sollte das Aufschütteln durch mehrmaliges Aufklopfen der Flasche mit der Gummikappe auf eine Tischplatte o.ä. unterstützt werden. Dadurch wird auch die Farbe in der Pipette mit einbezogen. Die Verarbeitungsviskosität ist erreicht wenn die Farbe in Tropfen dosiert werden kann.

AERO COLOR® Professional muss frostfrei gelagert werden.